SafeStage für Bands & Orchester

Zielgruppe

Gilt für alle Musikkapellen/Bands/Orchester ab 2 Per­sonen

Wesentliche Vertragsinhalte 

  • Es handelt sich um eine gruppenbezogene Betriebshaftpflichtversicherung für alle Bandmitglieder
  • Geltungsbereich ist weltweit ohne USA/Kanada
  • Deckungs­summe für Per­sonen-, Sach- und Vermögensschäden: 3.000.000,-- €
  • Mitversichert ohne Sublimits:

       - Schlüssel- / Codekartenverlust

       - Mietsachschäden an unbeweglichen Sachen

       - Be- & Entladeschäden

       - Tätigkeits- / Bearbeitungsschäden (SB 10%, mind. 50 € jedoch höchstens 500 €)

  • Eine Privathaftpflichtversicherung ist NICHT mitversichert      
  • Mietsachschäden an beweglichen Sachen sind gegen Zuschlagsbeitrag mitversicherbar
  • Die Verwendung von Lasern der Klassen 1 und 2 sind auf Antrag beitragsfrei mitversicherbar
  • Die Verwendung von Lasern der Klassen 3a, 3b und 4 (nicht medizinisch) ist mitversicherbar
  • Die Verwendung von Pyrotechnik der Klassen 1, 2, T1 und T2 sind gegen Zuschlagsbeitrag mitversicherbar

Beitragsberechnung

Die Beitragsberechnung erfolgt nach Anzahl der Band- bzw. Orchestermitglieder. Roadies können als Bandmitglieder ebenfalls mitversichert werden und sind entsprechend in der Per­sonenzahl zu berücksichtigen.

Der Beitrag beläuft sich auf 35,-- Euro zzgl. Versicherungssteuer (z.zt. 19%) pro Person, bei einnem Mindestbeitrag i.H.v. 140,-- Euro zzgl. Versicherungssteuer pro Band/Orchester.


Impressum · Rechtliche Hinweise · Datenschutz · Erstinformation · Beschwerden · Cookies
Küppers Assekuranz Ver­sicherungs­makler e.K. Ver­sicherungs­makler Anonym hat 4,85 von 5 Sternen 14 Bewertungen auf ProvenExpert.com